Vorsorgen ist besser als Heilen...

Die Grundlagen moderner Medizin basieren heute darauf, dass durch Früherkennung und regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen oft Krankheiten vorgebeugt oder diese schon im Frühstadium erkannt werden können. Dies kann schlimmeres verhindern oder sogar Leben retten.

Vorsorge begleitet unsere Patienten ein Leben lang und beginnt schon im Kindesalter. Geringer Aufwand – großer Nutzen.

Zu den durchgeführten Vorsorgeuntersuchungen in unserer Arztpraxis in Pfarrkirchen zählen:

  • Krebsvorsorge für Männer
  • Hautkrebsscreening ab dem 35. Lebensjahr (alle 2 Jahre)
  • Impfungen und Impfberatung
  • verschiedene Gesundheitscheckups
  • Kindervorsorge (U3 bis U9)
  • Jugendvorsorge (J1) zwischen dem 12. und 15. Lebensjahr und J2
  • Gesundheitsvorsorge („Check Up 35") ab dem 35. Lebensjahr (alle 2 Jahre)
  • Jugendarbeitsschutz-Untersuchung (unter 18 Jahren)

Weitere Fragen rund um das Thema „Vorsorgeuntersuchungen" beantwortet unser Praxisteam gerne. In der Regel können Sie alle zwei Jahre eine Vorsorge in unserer Hausarztpraxis zu Lasten Ihrer Krankenkasse durchführen lassen (Krebsvorsorge Männer jährlich). Sollten Sie darüber hinaus Vorsorge wünschen, bieten wir Ihnen diese als Intervallcheck als IGeL an.

Um gezielt auf Probleme einzugehen, bitten wir Sie folgenden Fragebogen (PDF, 212 kByte) auszufüllen und zu Ihrem Vorsorgetermin mitzubringen.

Ziel der Vorsorge ist auch die Überprüfung Ihrer verordneten und auch frei verkäuflichen Medikamente auf mögliche Wechselwirkungen. Bitte bringen Sie daher Ihre Medikamentenschachteln mit zum Vorsorgetermin!

CMS_IMGTITLE[2]